Menüpfad: UMS Administrator > Datensicherungen

Standardpfad zum UMS Administrator:

Linux: /opt/IGEL/RemoteManager/RMAdmin.sh
Windows: C:\Program Files\IGEL\RemoteManager\rmadmin\RMAdmin.exe

So erstellen Sie ein Backup:

  1. Wählen Sie in der linken Spalte Datensicherungen.
  2. Klicken Sie Ändern, um den Speicherort für Ihre Backups zu ändern.
  3. Klicken Sie Erzeugen.
  4. Geben Sie unter Backupname einen Namen für dieses Backup ein.
  5. Wählen Sie die Datensicherungseinstellungen:
    Wählbar sind:
    • Alle auswählen: Datenbank, Lizenzen, Konfigurationen und Dateien
    • Legacy: Datenbank
    • Alle Dateien: Lizenzen und Dateien
    • Benutzerdefiniert: Treffen Sie eine eigene Auswahl, welche Daten gesichert werden sollen.
  6. Bestätigen Sie die Auswahl mit OK.
    Die Daten werden in dem von Ihnen gewählten Verzeichnis gespeichert.

    Alle Zertifikate werden in das Datenbankbackup aufgenommen.