Der Inhaltsbereich, oder Content Panel, zeigt die Eigenschaften des jeweils im Strukturbaum markierten Objekts an. Dies kann der Inhalt eines Verzeichnisses sein, also z. B. die dort abgelegten Profile, Geräte, Unterordner, Aufgaben usw., oder Detailinformationen eines Objekts, wie Systeminformationen des Geräts, Basisdaten eines Profils, Trefferliste einer View usw.

Beispielliste von Details, die im Inhaltsbereich für einige Objekte des UMS Strukturbaums angezeigt werden

Server - [IP-Adresse]

  • Profile: Name, Beschreibung, Profil ID usw.
  • Masterprofile: Name, Beschreibung, Profil ID usw.
  • Templateprofile: Name und Beschreibung der Templateschlüssel und Wertesammlungen
  • Firmwareanpassungen: Name, Anwendungsfall und Konfigurationsparameter einer Firmwareanpassung
  • Geräte: Systeminformationen, Lizenz- und Monitorinformationen, Features usw.

    Mit der Schaltfläche Daten in Zwischenablage kopieren (ASCII), die sich unten im Inhaltsbereich befindet, können Sie die Geräteinformationen im ASCII-Format kopieren.

  • Mobilgeräte: Systeminformationen, Netzwerkdetails usw. der angeschlossenen Mobilgeräte
  • Shared Workplace-Benutzer: Name, E-Mail-Adresse der Benutzer aus Active Directory usw.
  • Views: Name, Regel, gefundene Geräte usw.
  • Aufgaben: Aufgaben-Info, Zeitplan, Ergebnisse usw.
  • Dateien: Ursprungs-URL, Klassifizierung, Speicherpfad des Geräts, Zugriffsrechte usw.
  • Universal Firmware Update: Einstellungen der Firmwareupdates, Downloadstatus usw.
  • Suchhistorie: Name, Regel, gefundene Objekte usw.
  • Papierkorb: Name und Typ des gelöschten Objekts, sein Löschdatum usw.

UMS Administration