Menüpfad: UMS Administration > Administrative Aufgaben > Dialog Eine neue administrative Aufgabe anlegen > Aktion "Unbenutzte Firmwares entfernen"


Sie können das Entfernen unbenutzter Firmware als administrative Aufgabe definieren.

Die erste Firmware, die in Ihrer UMS-Installation registriert wurde, kann nicht entfernt werden.


Allgemein

Name: Name für die Aufgabe.

Aktion: "Unbenutzte Firmwares entfernen".

Beschreibung: Optionale Beschreibung der Aufgabe.

Sende Ergebnis via Mail

Das Ergebnis der Aufgabe wird per E-Mail an die festgelegten Empfänger gesendet.

Die folgenden zwei Optionen sind aktiv, falls Sende Ergebnis via Mail aktiviert ist:

An Hauptempfänger senden (nicht definiert)

Die E-Mail wird an die unter E-Mail-Einstellungen > E-Mail-Empfänger definierte E-Mail-Adresse gesendet. Weitere Informationen finden Sie unter E-Mail-Einstellungen.

E-Mail-Empfänger: Weitere E-Mail-Adressen, an die die E-Mail gesendet wird. Wenn Sie mehrere Adressen eingeben, müssen Sie diese mit Semikolon ";" voneinander abtrennen.

Aktiv

Die Aufgabe wird zum eingestellten Zeitpunkt ausgeführt. (Standard)

Die Aufgabe wird nicht ausgeführt.


Serverzuordnung

Die Seite "Serverzuordnung" wird nur bei der Verwendung der High-Availability-Umgebung angezeigt.

Zuordnungstyp

Mögliche Optionen:

  • "Ein Server (zufällige Auswahl)": Der Server für diese Aufgabe wird automatisch aus den unter Zugeordnete Server aufgelisteten Servern ausgewählt.
  • "Ein Server (direkte Zuordnung)": Sie können einen bestimmten Server für diese Aufgabe auswählen. Die verfügbaren Server sind unter Zugeordnete Server aufgelistet.
  • "Alle Server": Die Aufgabe wird von allen Servern durchgeführt.

Zugeordnete Server: Liste von Servern, die für diese Aufgabe verfügbar sind.


Zeitplan

Start: Zeitpunkt, an dem die Aufgabe ausgeführt wird.

Aufgabe startet alle [Anzahl Zeiteinheiten]

Die Aufgabe wird im eingestellten Zeitintervall wiederholt.

Die Aufgabe wird nicht im eingestellten Zeitintervall wiederholt.

Wochentage: Die Aufgabe wird an den aktivierten Wochentagen zum unter Start definierten Zeitpunkt ausgeführt.

Monatlich: Die Aufgabe wird monatlich zum unter Start angegebenen Zeitpunkt ausgeführt.

Feiertage ausschließen: Die Aufgabe wird nicht ausgeführt an den Tagen, die in den über  ausgewählten Feiertagslisten aufgelistet sind. Weitere Informationen zu den Feiertagslisten finden Sie in der Menüleiste unter Extras > Geplante Aufgaben, siehe Menüleiste der IGEL UMS Konsole.

Ende: Zeitpunkt, ab dem die Aufgabe nicht mehr wiederholt wird.