Sobald Sie das Suchergebnis erhalten haben, können Sie neue Thin Clients registrieren:

  1. Wenn Sie nur Thin Clients mit einem bestimmten Merkmal in einer der Spalten Zertifikat gespeichert, Unit ID, MAC-Adresse, Name, IP-Adresse oder Produkt sehen wollen, geben Sie die entsprechende Zeichenkette im Feld Filter ein.
  2. Wählen Sie die Thin Clients aus, die registriert werden sollen. Sie haben folgende Möglichkeiten:
    • Manuelle Auswahl: Markieren Sie in der Spalte Aufnehmen die zu registrierenden Thin Clients.
    • Auswahl aller noch nicht registrierten Thin Clients: Klicken Sie auf Neue auswählen. Damit werden alle Thin Clients markiert, die noch kein Serverzertifikat von der UMS erhalten haben.
  3. Klicken Sie OK.
    Die Thin Clients werden in der UMS Datenbank registriert. Dies kann einige Zeit dauern.
    Bei der Registrierung wird das Serverzertifikat der UMS auf dem Thin Client gespeichert. Der weitere Zugriff auf den Thin Client wird nach diesem Zertifikat validiert. Nur der Eigentümer des Zertifikats kann den Thin Client verwalten.

    Das Ergebnis des Vorgangs und mögliche Fehlermeldungen werden in einem neuen Fenster angezeigt.
    Die Thin Clients werden im Verzeichnis Thin Clients des Navigationsbaums abgelegt.