Tastatur anschließen

Verbinden Sie die Tastatur sowohl mit dem PS/2-Anschluss als auch mit dem seriellen Anschluss des Gerätes.

Die Tastatur muss mindestens in Firmware Version 1.19 vorliegen und im Modus S1 sein. Siehe
dazu http://www.cherry.de/files/manual/Cherry_G80-1502_mit_eGK.pdf
(http://www.cherry.de/files/manual/Cherry_G80-1502_mit_eGK.pdf).


Funktionalität
Software:Cherry eHealth eGK/KVK Software
Gerät/Server-AnbindungCOM Port Mapping

Gerät konfigurieren

Fügen Sie im IGEL-Setup das serielle Gerät hinzu, mit dem die Tastatur verbunden ist:

  1. Klicken Sie Sitzungen > RDP > RDP Global > Mapping > Serielle Anschlüsse
  2. Klicken Sie .


  3. Wählen Sie ein Serielles Gerät (COM1, COM2,...).

Server konfigurieren

  1. Installieren Sie die eGK-KVK-Software von Cherry.
    Siehe auch: http://www.cherry.de/files/manual/eHealth_Client-Server_Einbindung.pdf
  2. Starten Sie das Programm CT-API Konfiguration.
  3. Wählen Sie die entsprechende Portnummer für das G80-1502.