Menüpfad: Setup > System > Update > Buddy Update

Unter Buddy Update können Sie Ihren Thin Client als Updateserver für andere IGEL Thin Clients festlegen. Wenn Sie einen Thin Client als Updateserver nutzen, kann nur das FTP-Protokoll für die Aktualisierung der Firmware verwendet werden. Es können mehrere Thin Clients als Buddy Update-Server im Netzwerk eingerichtet werden.

Thin Clients ohne eingetragenen Updateserver suchen beim Update nach verfügbaren Servern; der erste erreichte Updateserver liefert das Update.

Kein Downgrade von IGEL OS 11.03

Ein Downgrade von IGEL OS 11.03 oder höher zu einer Version vor IGEL OS 11.03 ist nicht möglich, außer zu IGEL OS 11.02.200. Dies liegt daran, dass ab IGEL OS 11.03 die Systempartitionen signiert sind, um ihre Integrität zu garantieren; es ist nicht möglich, von einem System mit signierten Partitionen auf ein System mit unsignierten Partitionen zu wechseln. IGEL OS 11.02.200 ist eine spezielle Variante von IGEL OS 11.02, die über signierte Systempartitionen verfügt. IGEL OS 11.02.200 ist nur über das IGEL Support Team erhältlich.

Update kann nach Timeout abgebrochen werden

Ein laufendes Update kann vom Benutzer abgebrochen werden, wenn der Status "network online" nicht innerhalb von 10 Sekunden nach Beginn des Firmware-Updates erreicht werden konnte. Wenn der Benutzer das Update abgebrochen hat, wird die normale Desktop-Umgebung gestartet, genau wie vor dem Update. Dies gilt für die folgenden Fälle:

  • Normales Firmware-Update, z.B. von IGEL OS 10.03.500 to IGEL OS 11.04
  • Ein Feature wurde aktiviert, z.B. VPN OpenConnect.
  • Eine Custom Partition wurde aktiviert oder geändert.

  • Updateserver aktivieren

    ☑ Dieser Thin Client dient als FTP-Firmwareupdate-Server für andere Thin Clients.

    ☐ Dieser Thin Client dient nicht als FTP-Firmwareupdate-Server für andere Thin Clients. (Standard)

  • Benutzername: Benutzername für den FTP-Zugang (Standard: anonymous)
  • Passwort: Passwort für FTP-Zugang. Der Asterisk * erlaubt jedes Passwort.
  • Max. gleichzeitige Anmeldungen: Maximale Anzahl an gleichzeitigen Anmeldungen am FTP-Server. (Standard: 10)

    Für weitere Informationen lesen Sie das How-To Buddy Update einrichten.