Mithilfe der in diesem Artikel beschriebenen Einstellungen für die lokale Anmeldung können Sie die Nutzerdaten für VMware Horizon Sitzungen vorbelegen. Damit können Sie vermeiden, dass sich Nutzer unter Umständen mehrfach anmelden müssen. 



Menüpfad: Sitzungen > Horizon Client > Horizon Client Global > Lokale Anmeldung

Konfiguration der lokalen Anmeldung für VMware Horizon

Lokales Anmeldefenster verwenden

☑ Für die Anmeldung wird am Server das lokale Anmeldefenster des Endgeräts verwendet. Wenn Sie das lokale Anmeldefenster verwenden, können Sie Anmeldeinformationen vorbelegen.

☐ Das lokale Anmeldefenster wird nicht verwendet.*

Anmeldeinformation vorbelegen

☑ Das Anmeldefenster wird mit Anmeldeinformationen vorbelegt. Mit Typ können Sie die Quelle der Anmeldeinformationen festlegen.*

Typ

  • Benutzer/Domäne aus letztem Login übernehmen: Das Anmeldefenster wird mit den Anmeldeinformationen der letzten Sitzung vorbelegt.*
  • Benutzer/Domäne aus Sitzungssetup übernehmen: Das Anmeldefenster wird mit den sitzungsspezifischen Anmeldeinformationen vorbelegt. Die sitzungsspezifischen Anmeldeinformationen sind unter Verbindungseinstellungen beschrieben.

Domäne anzeigen

☑ Die Domäne wird im Anmeldefenster angezeigt.*

Neustartmodus

☑ Das Anmeldefenster wird im Neustartmodus angezeigt und kann nicht geschlossen werden.

☐ Das Anmeldefenster wird nicht im Neustartmodus angezeigt.*

Verlassen beim Trennen der Verbindung oder wenn ein Fehler auftritt

☑ Beim Trennen der Verbindung wird die Sitzung vollständig beendet.

☐ Beim Trennen der Verbindung wird die Verbindungsübersicht angezeigt.*

Domäne

So arbeiten Sie mit Domänen:

 Um eine Domäne zu erstellen, klicken Sie .

 Um eine Domäne zu entfernen, klicken Sie .

 Um eine Domäne zu ändern, klicken Sie 

  Um eine Domäne zu kopieren, klicken Sie.


Weitere Einstellungsmöglichkeiten finden Sie unter Sicherheit > Active Directory / Kerberos und Sicherheit > Anmeldung > Active Directory / Kerberos.


*IGEL OS Systemstandard