Ab dem 1. Juli 2022 ist das IGEL OS 11 Abonnementmodell verfügbar. Das IGEL OS 11 Abonnementmodell löst unser altes Lizenzierungsmodell ab, das auf unbefristeten (Workspace Edition) und zeitlich begrenzten Lizenzen (Maintenance, Enterprise Management Pack) basiert, die separat erworben werden können. Mit dem IGEL OS 11-Abonnementmodell erwerben Sie eine betriebsbereite Kombination aus unbefristeten und zeitlich begrenzten Lizenzen, die den kompletten Funktionsumfang umfasst.

Was bekomme ich, wenn ich auf das Abonnementmodell umsteige?

Mit einem gültigen Abonnement werden ALLE Arbeitsplätze nach der Migration mit den folgenden Funktionen ausgestattet sein:

Ich hatte das Enterprise Management Pack (EMP) bisher nicht – was bekomme ich mit EMP und was brauche ich, um es zu nutzen?

Einen Überblick über EMP erhalten Sie unter Enterprise Management Pack.

Kann ich noch Lizenzen nach dem alten Modell (unbefristete Lizenzen) erwerben?

Unbefristete Lizenzen des alten Modells sind bis zum 31. Dezember erhältlich, wenn sie bis zum 30. November 2022 angeboten werden, da das Paket nach dem 30. November 2022 aus der Preisliste entfernt wird.

Ich habe bereits unbefristete Lizenzen; kann ich weitere Abonnementlizenzen erwerben oder muss ich meine gesamte Installationsbasis migrieren, bevor ich Abonnementlizenzen hinzufüge?

Sie können zusätzliche Lizenzen als Abonnementlizenzen erwerben, ohne Ihre Installationsbasis zu migrieren. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass die Abonnementlizenz für Ihre Erweiterungslizenzen denselben Support-Level hat wie Ihre bestehende unbefristete Installationsbasis.

Wie lange kann ich meine Maintenance-Lizenzen verlängern und das alte Modell beibehalten?

Sie können Maintenance-Verlängerungen auch weiterhin nach dem alten Modell erwerben; im Preisbuch stehen hierfür die Artikelnummern für die Verlängerung der WE Maintenance zur Verfügung. Wir empfehlen jedoch die Migration zum Abonnementmodell, wenn Ihre Maintenance ausläuft.

Wenn IGEL OS 11 jedoch das Ende der Maintenance (EOM) erreicht, was derzeit für den 31. Dezember 2025 geplant ist, werden nur noch Abonnementversionen des dann aktuellen Betriebssystems verfügbar sein.

Kann ich meine EMP-Lizenzen verlängern und das alte Modell beibehalten? 

Mit der Einführung des IGEL OS 11-Abonnementmodells sind separate Enterprise Management Packet (EMP)-Lizenzen nur noch in wenigen Szenarien für bestehende EMP-Kunden verfügbar. Im Allgemeinen ist der Erwerb von EMP-Lizenzen im Abonnementmodell und/oder die Migration Ihrer Installationsbasis wirtschaftlicher.

Was bedeutet das Abonnementmodell "IGEL OS 11 Subscription"?

Es handelt sich um ein hybrides Abonnementmodell, da das Betriebssystem weiterhin funktioniert, wenn das Abonnement abgelaufen ist. Nach Ablauf Ihres Abonnements verlieren Sie Folgendes:

  • Die Funktionen, die mit dem Enterprise Management Package (EMP) einhergehen
  • Updates/Upgrades für IGEL OS
  • IGEL Support

Weitere Informationen finden Sie unter Was passiert, wenn mein Abonnement abläuft?

Sie können jedoch weiterhin IGEL OS und die UMS nutzen wie unter Workspace Edition (WE) beschrieben. 

Welche Lizenzlaufzeiten sind im Abonnementmodell verfügbar?

Die Preisliste enthält Preise für eine Laufzeit von 1 Jahr und 3 Jahren. Wenn Sie eine Laufzeit benötigen, die von diesem Standard abweicht, können wir Ihnen maßgeschneiderte Laufzeiten anbieten.

Beachten Sie, dass IGEL eine Vorauszahlung für alle Jahre verlangt, um in den Genuss der in den mehrjährigen SKUs enthaltenen Rabatte zu kommen.

Kann ich nur eine Teilmenge meiner Lizenzen migrieren und die übrigen Lizenzen im alten Modell belassen?

Nein. Sie können nur Ihre gesamte Installationsbasis migrieren.

Ändert sich mein Support-Level durch die Migration?

Sie können Ihr Support-Level beibehalten oder zu einem höheren Support-Level wechseln; dies wird sich natürlich auf den Preis auswirken.

Wie migriere ich meine Lizenzen?

Wenden Sie sich an Ihren IGEL Repräsentaten für Lizenzverlängerungen bzw. Vertrieb. Wenn Sie sich nicht sicher sind, kontaktieren Sie customer-renewals@igel.com.

Wenn ich vor Ablauf der Lizenz migriere, muss ich dann wegen der Überschneidung extra bezahlen?

Nein, es wird nur eine Laufzeit berechnet, die zu Ihren aktuellen Ansprüchen hinzukommt.

Werden die Laufzeiten meiner Lizenzen bei der Migration konsolidiert (Co-Terming)?

Ja, alle Ihre Lizenzen werden nach der Migration nur noch eine Laufzeit haben.

Technisch gesehen handelt es sich dabei nicht um das Zusammenführen von Product Packs; Ihre Product Packs-Struktur bleibt erhalten. Nur die Subscription Keys, die Berechtigungen, die Verträge und die Bedingungen werden geändert

Kann ich weiterhin Product Packs aufteilen?

Ja. Ihre Product Pack-Struktur bleibt erhalten, nur der Subscription Key ändert sich.

Kann ich weiterhin Lizenzen von einem Gerät auf ein anderes übertragen?

Ja, Lizenzübertragung ist weiterhin verfügbar.

Was passiert, wenn eine Lizenz abläuft, während das Gerät über ICG verbunden ist – kann ich Lizenzverlängerungen über ICG bereitstellen?

Ja, das können Sie. Das ICG unterstützt weiterhin das Bereitstellen von Lizenzen, auch wenn die EMP-Lizenz abgelaufen ist.

Kann ich das Abonnement für ein Gerät pausieren, das im Moment nicht genutzt wird?

Nein, aber Sie können die Lizenz für ein anderes Gerät verwenden, siehe Lizenzübertragung

Ich installiere meine Lizenz manuell – ist das noch möglich?

Ja. Der Prozess der Lizenzbereitstellung bleibt bei der Migration auf das IGEL OS 11 Abonnementmodell unverändert.

Was passiert, wenn mein Abonnement abläuft?

Die folgenden Features werden deaktiviert:

Die folgenden Features bleiben verfügbar:

Die Einzelheiten können Sie den nachstehenden Tabellen entnehmen:

Funktionen auf dem Endgerät

FunktionAbonnement aktivAbonnement abgelaufen
IGEL OS 11 verwenden(tick)(tick)
Mit der UMS verbinden (scannen und registrieren)(tick)(tick)
Firmware lokal aktualisieren(tick)(tick)
(siehe Hinweis *)
Multimedia-Codecs aktivieren(tick)(tick)
Shared Workplace(tick)(error)

Endpoint Management-Funktionen

FunktionAbonnement aktivAbonnement abgelaufen

Geräte scannen und registrieren

(tick)(tick)
ICG verwenden(tick)(error)
Produktivlizenzen bereitstellen(tick)(tick)

Geräteeinstellungen mit Profilen ändern (nicht über ICG)

(tick)(tick)

Geräteeinstellungen aus der Ferne ändern (nicht über ICG)

(tick)(tick)

Geräte spiegeln (nicht über ICG)

(tick)(tick)

Geräte spiegeln (über ICG)

(tick)(error)

Befehle zum Ein- und Ausschalten

(tick)(tick)

IGEL Management Interface (IMI)

(tick)(tick)

Firmwareaktualisierung auslösen

(tick)(error)

Geräteeinstellungen mit Profilen über ICG ändern

(tick)(error)

Geräteeinstellungen aus der Ferne über ICG ändern

(tick)(error)
Asset Inventory Tracker (AIT)(tick)(error)

Lizenz-Management über IGEL Lizenzportal (ILP)

FunktionAbonnement aktivAbonnement abgelaufen

Lizenzübertragung (Unit IDs von Product Packs entfernen)

(tick)(error)

Support

ServiceAbonnement aktivAbonnement abgelaufen

OS11 SelectOS11 PriorityOS11 Priority Plus
Zeitliche Abdeckung in Stunden12/5 (US)
10/5 (EMEA)
12/5 (US)
10/5 (EMEA)
24/7 (Kritische Probleme)(error)
Webbasierter Support(tick)(tick)(tick)(error)
Telefonischer Support(error)(tick)(tick)(error)
Support über Fernzugriff(error)(tick)(tick)(error)
Benannte Kontaktperson510150

Antwortzeit bei nicht-kritischen Fällen

3 Tage

Nächster Arbeitstag

4 Stunden innerhalb der Geschäftszeiten

(error)

Antwortzeit bei kritischen Fällen

3 Tage4 Stunden innerhalb der Geschäftszeiten2 Stunden (24x7)(error)



* Bei einem abgelaufenen Abonnement können Sie Ihre Firmware lokal aktualisieren, sofern das Release-Datum des Firmwareupdates vor dem Ablaufdatum liegt.

Beispiel:

  • Das Abonnement ist am 01.08.2022 abgelaufen; ein lokales Update auf IGEL OS 11.07.100 (Release-Datum 29.03.2022) ist weiterhin möglich.
  • Das Abonnement ist am 01.08.2022 abgelaufen; ein lokales Update auf IGEL OS 11.08.100 (Release-Datum 19.08.2022) ist NICHT möglich.