Menüpfad: Sitzungen > Horizon Client Horizon Client Global > Unified Communications > Cisco Jabber

Die Dokumentation des Herstellers finden Sie unter Deployment and Installation Guide for Cisco Jabber Softphone for VDI Release 12.7.

Wenn Sie die Option Cisco Jabber unter Sitzungen > Horizon Client Horizon Client Global > Unified Communications nicht finden können, überprüfen Sie, ob Cisco JVDI Client unter System > Firmwareanpassung > Features aktiviert ist. Bei Bedarf starten Sie das Gerät neu.

Cisco JVDI Client

☑ Der Cisco JVDI Client ist aktiviert. 

☐ Der Cisco JVDI Client ist nicht aktiviert. 

Audio

Voreingestellte Lautstärke: Lautstärke des Kopfhörers. (Standard: 80%)

Voreingestellter Mikrophon-Pegel: Lautstärke des Mikrofons. (Standard: 80%)

Voreingestellte Klingellautstärke: Lautstärke des Klingeltons. (Standard: 100%)

Interne Soundkarte: Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Soundkarte festzulegen. Wenn Sie das Feld leer lassen, wird die Soundkarte verwendet, die im System als Standard hinterlegt ist.

Beachten Sie auch die Einstellungen, die Sie unter Audioeinstellungen vorgenommen haben.

Video

Sie können festlegen, ob der Cisco JVDI Client die Standardauflösungen der Kamera verwendet oder eine benutzerdefinierte Auswahl von Auflösungen.

Erlaube Standardauflösungen (für Kameras ohne Hardwarebeschleunigung)

☑ Die Standardauflösungen der Kamera werden verwendet.

☐Eine benutzerdefinierte Auswahl von Auflösungen wird verwendet. Sie können eine Auflösung hinzufügen, indem Sie im Bereich Kamera auf klicken und die gewünschte Auflösung auswählen.


Erlaube Standardauflösungen (für Kameras mit Hardwarebeschleunigung)

☑ Die Standardauflösungen der Kamera werden verwendet.

☐Eine benutzerdefinierte Auswahl von Auflösungen wird verwendet. Sie können eine Auflösung hinzufügen, indem Sie im Bereich Hardwarebeschleunigte Kamera auf klicken und die gewünschte Auflösung auswählen.