Menüpfad: UMS Administrator > Datenquelle

Standardpfad zum UMS Administrator:

Linux: /opt/IGEL/RemoteManager/RMAdmin.sh
Windows: C:\Program Files\IGEL\RemoteManager\rmadmin\RMAdmin.exe

So steigen Sie von der Standardinstallation mit Embedded-DB auf ein externes Datenbanksystem um, z. B. auf ein Oracle RAC-Cluster:

  1. Bereiten Sie die neue Datenbank entsprechend der UMS-Installationsanweisung vor.
  2. Legen Sie eine passende neue Datenquelle für dieses DBMS an.
  3. Wählen Sie die noch aktive Datenquelle der Embedded-DB aus.
  4. Klicken Sie Kopieren.
  5. Wählen Sie die Zieldatenquelle aus.
  6. Starten Sie den Prozess nach Eingabe der Anmeldedaten des Ziels.
  7. Aktivieren Sie die neue Datenquelle.